Wie wär’s mit Leuchten in metallischem Glanz?

By: Emilie Beaud | 18 Juli 2018

Sie müssen kein Deko-Experte sein, um den metallischen Trend zu erkennen, metallische Reflexe sind heute überall! Gold, Kupfer, Silber und Messing sind aus unseren Wohnräumen nicht mehr wegzudenken! Metallic-Farben sind ein echter Deko-Hit! Ihre Reflexe sind hell, modern und warm und sie bringen Authentizität und modernen Chic in Ihre Räume.  

Der Trend hört aber nicht bei Kissen, Kerzenhaltern und anderen Dekoelementen auf, er hat längst auch die Leuchtennabteilung erobert. Kombiniert mit modernem Design und grafischen Linien, revitalisieren sie Ihre gesamte Deko. Lesen Sie hier einige kleine Tipps!

Wie wär’s mit Leuchten in metallischem Glanz?

Ode an mattes Gold

Das glänzende Gold blendet Sie? Dann greifen Sie zu mattem Gold für ein subtil gealtertes Finish. Sie sollten es aber sehr sparsam einsetzen, entweder ein dekoratives Element oder mehrere kleine Noten im Raum verteilt. Das Material ist ideal für Leuchten. Ein imposanter Kronleuchter in einer nüchternen und minimalistischen Deko oder einige Wandleuchten, die ein stimmungsvolles Licht erzeugen, ohne zu überladen. 

Messing ist eine interessante Alternative. Es passt perfekt zu einem skandinavischen Dekor, dem er Helligkeit und Glanz verleiht. Er ergänzt auch perfekt alle Pastellfarben und hellen Töne. 

Wenn Sie eine gedämpftere Atmosphären mögen mit dunklen Tönen wie Marineblau oder Smaragdgrün, dann ist Gold Ihr bester Verbündeter. Ohne die Harmonie zu stören, bringt Gold Licht ins Spiel. In einem Wohnzimmer sehen wir ein dunkles Sofa, eine Kommode aus Naturholz mit einer goldenen Stehleuchte, eine beruhigende Atmosphäre im Art-Deco-Stil. 

Wie wär’s mit Leuchten in metallischem Glanz?

Kupfer, Ocker und Roségold rücken in den Vordergrund

Wenn Sie Wärme in einen Raum bringen möchten, setzen Sie auf Kupfer. Es erzeugt Weichheit und ein harmonisches und angenehmes LIcht im Raum. Es harmoniert perfekt zu hellem Dekor.

Integrieren Sie Kuper in kleinen Dosen in den verschiedenen Bereichen Ihres Raumes. Eine Hängeleuchte kombiniert mit einer kleinen Tischleuchte auf dem Beistelltisch erzeugt einen schönen Effekt. Runden Sie das Ganze mit einigen dekorativen Elementen wie Kerzenhaltern, Vasen oder Bilderrahmen ab. 

Pflanzen-Fans aufgepasst! Kupfer passt hervorragend zu tiefen Grüntönen. Grosse Bananenblätter oder eine schöne, voluminöse Pflanze neben einer Tischleuchte ist einfach, chic und modern. 

Wie wär’s mit Leuchten in metallischem Glanz?

Mattschwarz für Schlichtheit

Metallisch bedeutet nicht unbedingt glänzend. Wenn Sie keine helle Deko mögen, dann greifen Sie doch zu schlichtem mattem Metall! In schwarz wirkt das Metall elegant und nüchtern. Es setzt perfekte Akzente in einem weiss eingerichteten Raum, aber auch in Kombination mit Naturholz kommt eine mattschwarze Leuchte sehr gut zur Geltung. 

Aktuell ist eine Kombination mehrerer Leuchten mit grafischen Formen und architektonischem Look angesagt. Egal ob im Büro, in der Eingangshalle oder im Wohnzimmer, die Möglichkeiten sind unbegrenzt, mit Mattschwarz können Sie nie falsch liegen! 

Wie wär’s mit Leuchten in metallischem Glanz?

Trauen Sie sich zu kombinieren

Ja, die verschiedenen Metalle können und dürfen kombiniert werden. Trauen Sie sich, das Resultat kann sehr modern und avantgardistisch wirken. Beachten Sie lediglich einige Grundregeln. Wählen Sie zunächst einen dominanten Metallton, die weiteren Farben kommen nun in kleinen Akzenten hinzu. Wenn Sie sich für einen imposanten goldenen Kronleuchter entschieden haben, vermeiden Sie die Kombination mit einer grossen kupferfarbene Stehleuchte, dies kann für das Auge störend wirken. Setzen Sie stattdessen lieber auf einen schönen Bilderrahmen, einen Kerzenständer oder kupferfarbene Nähte auf einem Dekokissen.

Zu beachten ist auch der Abstand zwischen den verschiedenen Metallobjekten. Variieren Sie ebenfalls die Texturen. Wenn Sie ausschliesslich glänzende Oberflächen wählen, kann der Raum schnell überfüllt wirken. Eine gute Mischung aus glänzenden und matten Metallobjekten erzeugt mehr Tiefe. 

Wie sieht’s aus, wagen Sie was Neues?

Related Articles

0
    0
    Your Cart
    Your cart is emptyReturn to Shop